Klassische Massage - Vertiefen, Vernetzen, Zusammenführen, Diplom

Lernziele

  • Sie vernetzen und führen die erlernten Massagetechniken (Klassische Massage, Schlüsselzonenmassage) zusammen
  • Sie stimmen Druck, Tempo und anatomischer Zielort der Massagegriffe fein ab
  • Sie präzisieren ihre Techniken der Befundaufnahme und Anamnese
  • Sie kennen die Kontraindikation und somit die Grenzen einer Massageanwendung
  • Sie kennen die Indikationen, wissen wann eine Massage sinnvoll angewendet wird

Kompetenz

  • Die Studierenden verfügen über allgemeines und spezielles berufliches Wissen zur Ausprägung der eigenen Persönlichkeit und wenden es zur Einflussnahme auf eine gesundheitsfördernde und erhaltende Lebensweise von Patienten an.
  • Die Studierenden entwickeln ein Verhalten das durch Akzeptanz, Toleranz sowie Kompromissbereitschaft geprägt ist. Durch zuverlässiges, taktvolles Auftreten gegenüber dem Patienten, gepflegtes Aussehen, verbale und nonverbale Kommunikation erlangen Sie Vertrauen und wahren die Würde des Menschen.
  • Die Studierenden können Handlungskonzepte für verschiedene Arbeitsbereiche planen, durchführen, dokumentieren und auswerten.
  • Die Studierenden beherrschen genaue Befundtechniken, sowie die Anwendung der Klassischen Massage und können so gezielt, selbständig, bewusst und effektiv eine angemessene Behandlung ausführen, um zum optimalen Behandlungserfolg zu gelangen.
  • Die Studierenden können die erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vertiefen, weiterentwickeln und anwenden.

  • Karteikarten und Anamnesebögen miteinander auswerten
  • Inspektion, Palpation und Befunderhebung am Gesunden
  • Praxissimulationen, Feedbackrunden
  • Massage — aus der Praxis für die Praxis, anhand symptombezogener Fallbeispiele

Voraussetzungen für diesen Kurs

Klassische Massage, Module 1—6, oder gleichwertige Ausbildung im Rahmen einer Gleichwertigkeitsbeurteilung durch die Schulleitung.

Dozent

Michael Oexle, Heilpraktiker, Med. Masseur FA
Ralf Schreiner, Heilpraktiker, Med. Masseur FA
Doreen Pforte, Schulärztin

Stunden

21

Preis

CHF 780.- (inkl. Diplomprüfung, Ausbildungsnachweis und Diplom.-Apéro)
Klasse Daten Tag Zeit