Manuelle Lymphdrainage - Modul 1: Grundkurs

(auch als ASCA- und EMR-konforme Fortbildung geeignet)

Lernziele

  • Sie kennen die Grundlagen der Anatomie, Physiologie und Pathologie des Lymphsystems, Indikationen und Kontraindikationen der MLD
  • Sie lernen die Grundgriffe und grundlegende Behandlungsabläufe und Behandlungsschwerpunkte der manuellen Lymphdrainage und führen Behandlungen der oberen und unteren Körperhälfte durch
  • Sie kennen die Grundlagen der Kompressionsbandage und wenden diese praktisch an
  • Sie kennen verschiedene Ödemformen und sind in der Lage, Ödeme zu messen und zu dokumentieren
  • Allgemeine und spezielle Anatomie / Physiologie / Pathologie / Pathophysiologie des lymphatischen Systems
  • Grifftechniken der manuellen Lymphdrainage
  • Behandlungsschwerpunkte obere Körperhälfte
  • Kompressionsbandage Arm und Schulter
  • Behandlungsschwerpunkte untere Körperhälfte
  • Kompressionsbandage Beine, Bauch und Hüfte
  • Spezielle Grifftechniken
  • Kompressionsbandagen — Materialkunde
  • Ödemmessung- und Ödemdokumentation

Voraussetzungen für diesen Kurs

Grundkenntnisse in Körperarbeit oder Klassischer Massage oder Reflexzonenmassage etc. sowie Grundkenntnisse in Anatomie und Physiologie sind vorteilhaft.

Dozent

Ralf Schreiner, Heilpraktiker, Med. Masseur FA

Stunden

63

Preis

CHF 2060.—
Klasse Daten Tag Zeit