Orthomolekulare Medizin - Vitamine, Spurenelemente + Aminosäuren

(auch als ASCA- und EMR-konforme Fortbildung geeignet)

Lernziele

• Die Teilnehmer kennen die Grundlagen der Funktionen von Spurenelementen und Vitaminen

• Sie können die Wirkstoffe und Wirkungsweisen beschreiben

• Sie erklären die Bedeutung und den Einfluss von Umweltfaktoren sowie die wichtigsten Toxikologischen Zusammenhänge

• Sie können die wichtigsten Rezepturen für häufig auftretende Störungen benennen und erklären

• Definitionen, Grundlagen der Mengenverhältnisse und Eigenschaften der essentiellen Vitamine, Spurenelemente, Vitaminoide, Radikalenfänger, Aminosäuren, Fettsäuren.

• Physiologie der Vitamine und Spurenelemente; Mangel und Überflußsymptome; Tragende Säulen des Stoffwechsels; Wer braucht Nahrungsergänzung; Welche Anforderungen muß ein gutes Produkt erfüllen

• Toxikologische und Umweltfaktoren; Welche Mängel: welche Störungen ;

• Gängige Rezepturen für chronische Störungen auf der Basis neuerer Erkenntnisse der OM -Medizin

Voraussetzungen für diesen Kurs

Interesse am Thema Mensch, Medizin und Naturheilkunde

Dozent

Ralf Schreiner, Heilpraktiker, Med. Masseur FA

Stunden

28

Preis

CHF 890.-
Klasse Daten Tag Zeit