Oexle’s Gesundheitsfachschule Schlieren AG ist ein Bildungszentrum und vermittelt Wissen für Berufe der Gesundheit im Bereich Aus- und Fortbildungen, für Menschen in verschiedenen Altersstufen und unterschiedlicher Vorbildung, für den gesamten deutschsprachigen Raum. Dies ist Unterricht in den Gebieten von Einführungskursen, Ausbildungen nach EMR-Vorgaben, Grund- und Fortbildungskurse im Bereich Naturheilkunde, Massagen Komplementärtherapie an Wochentagen, Wochenenden und Abenden.  Wir richten uns stark nach der klassischen angewandten Naturheilkunde und den klassischen physikalischen Therapieformen, wie sie hier in unseren mitteleuropäischen Ländern und im asiatischen Raum seit vielen Jahrhunderten gelehrt und praktiziert werden.

Wir sind offen, den notwendigen Dialog zwischen Naturheilkunde und Schulmedizin zu fördern. Aus diesem Grund lehren wir auch beide Themengebiete.

Unsere Lehr- und Lernphilosophie richtet sich nach den heutigen Ansprüchen der Erwachsenenbildung. Wir vermitteln von Anfang an das Wissen vernetzt, um es in der täglichen Praxis anwendbar zu machen. Die individualisierten Lehr- und Lernformen befähigen die Schülerinnen und Schüler, den steigenden Leistungsanforderungen gerecht zu werden.  Wir unterstützen Sie in ihrem Prozess zu selbständigem, ganzheitlichen vernetzten Denken, Lernen und Handeln. Die Vermittlung von fundiertem Fachwissen besitzt für uns einen hohen Stellenwert.

Fachliche, didaktische und pädagogische Kompetenz unserer Lehrkräfte und Mitarbeiter sind die wichtigen Anstellungskriterien. Sie schaffen ein optimales Umfeld für einen reibungslosen Ablauf des Unterrichts und des Schulbetriebs.

Wir räumen einer kontinuierlichen Lehrerinnen- und Lehrerfortbildung einen hohen Stellenwert ein und aktualisieren ständig unser Wissen.

Wir sind offen und interessiert gegenüber Neuem. Neugierde und Freude am Lernen sollen gefördert werden.

Wir tragen dazu bei, dass sich alle an der Schule beteiligten wohl fühlen. Wir stehen ein für einen partnerschaftlichen Umgang miteinander, der von gegenseitigem Respekt und Vertrauen geprägt ist.

Wir passen unsere Organisations- und Kommunikationsstruktur den Bedürfnissen der Schulgemeinschaft an. Die Qualität des Unterrichts ist ein zentrales Anliegen unserer Schule. Sie wird regelmässig überprüft unter Mitwirkung externer Berater, der Lehrkräfte, Mitarbeiter, der Schulleitung sowie der Schülerinnen und Schüler.

Wir setzen uns zum Ziel, die einzelnen Punkte des Leitbildes zu realisieren. Wir wollen unsere Wertvorstellungen, Ziele und Normen regelmässig diskutieren und überprüfen und gegebenenfalls das Leitbild modifizieren.

Eine hohe Qualität der Ausbildung an Oexle’s Gesundheitsfachschule ist unser solides Ziel.